Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Waldorfpädagogik

Zum Verhältnis von Erziehungswissenschaft und Waldorfpädagogik

Zusammenfassung

Trotz der Differenzen zwischen Waldorfpädagogik und den Anforderungen einer szientifisch ausgerichteten akademischen LehrerInnenbildung gibt es Möglichkeiten der Verständigung auf Gemeinsamkeiten. Diese beziehen sich sowohl auf die Praktiken einer konsequenten SchülerInnenorientierung als auch erkenntnistheoretisch auf den Weg der phänomenologischen Wesensschau, wie sie in der qualitativen Bildungsforschung angewandt wird.

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Zum Verhältnis von Erziehungswissenschaft und Waldorfpädagogik
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2018, Seite 1 - 6

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Zum Verhältnis von Erziehungswissenschaft und Waldorfpädagogik

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2018, Seite 1 - 6

DOI

10.3262/EEO22180399

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Wolfgang Nieke

Schlagworte

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!