Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Behinderten- und Integrationspädagogik

Das außerschulische Behindertenhilfesystem

Zusammenfassung

Im vorliegenden Artikel werden die Grundzüge des außerschulischen Behindertenhilfesystems dargelegt und zentrale Arbeitsfelder der außerschulischen Behindertenhilfe vorgestellt. Arbeitsfeldübergreifend werden zunächst der Gegenstandsbereich geklärt und die allgemeinen sozialrechtlichen Grundlagen sowie relevante Behinderungsdefinitionen erläutert. Anschließend werden die Entwicklung des Behindertenhilfesystems seit der Zeit nach dem 2. Weltkrieg und zentrale Ziele der Hilfen für Menschen mit Behinderung und entsprechende sozialpolitische Entwicklungen skizziert. Gesondert eingegangen wird auf die Trägerlandschaft und den Stand der pädagogischen Professionalisierung in der Behindertenhilfe. Die vorgestellten zentralen Arbeitsfelder umfassen die Bereiche Frühförderung, Bildung, Betreuung und Erziehung im Elementarbereich, Offene Hilfen, Familienentlastende/-unterstützende Dienste, ambulante Assistenzdienste sowie wohnbezogene und arbeitsbezogene Hilfen für Menschen mit Behinderung. Dabei werden jeweils Aufgaben, Ziele und Inhalte der Angebote erläutert, relevante sozialrechtliche Regelungen vorgestellt und aktuelle Entwicklungen und Diskussionen in den Arbeitsfeldern beschrieben.



Inhalt:

1. Begriff und allgemeine Grundlagen der Behindertenhilfe

2. Entwicklung und Ziele des Behindertenhilfesystems

3. Träger der Behindertenhilfe

4. Pädagogische Professionalisierung in der Behindertenhilfe

5. Zentrale Arbeitsfelder der außerschulischen Behindertenhilfe

6. Ausblick

Literatur

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Das außerschulische Behindertenhilfesystem
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2009, Seite 1 - 41

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Das außerschulische Behindertenhilfesystem

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2009, Seite 1 - 41

DOI

10.3262/EEO11090025

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Hiltrud Loeken

Schlagworte

Bildung

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!