Zeitschrift für Pädagogik

Lern- und Bildungsgelegenheiten in der Ganztagsschule

Die Erweiterung der Perspektive über den Unterricht hinaus
Zusammenfassung

Gute Ganztagsangebote fördern Sozialverhalten, Motivation und Selbstkonzept, tragen vermutlich dadurch auch zum Schulerfolg im Sinne von Noten und Übergängen bei. Der Besuch einzelner Ganztagsangebote - auch wenn sie Kompetenzförderung anstreben - reicht aber, wie das vorliegende Heft präzise belegt, nicht aus, um innerhalb eines oder zweier Halbjahre fachliche Kompetenzen messbar zu steigern. Diese Befunde sollten Anlass sein, kognitive Förderung an Ganztagsschulen von Grund auf zu überdenken - sei es indem man (anders als in den breit gefächerten Angeboten, die hier untersucht wurden) auf Schulebene kohärente Strategien entwickelt und verlässlich implementiert, sei es indem die Bedeutung einer auf unterrichtliche Ziele bezogenen Förderung relativiert wird, wie es Sabine Andresen im abschließenden Diskussionsbeitrag tut.

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Lern- und Bildungsgelegenheiten in der Ganztagsschule
Zeitschrift für Pädagogik (ISSN 0044-3247), Ausgabe 06, Jahr 2016, Seite 830 - 833

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Lern- und Bildungsgelegenheiten in der Ganztagsschule

Zeitschrift

Zeitschrift für Pädagogik (ISSN 0044-3247), Ausgabe 06, Jahr 2016, Seite 830 - 833

DOI

10.3262/ZP1606830

Print ISSN

0044-3247

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Sabine Andresen

Schlagworte