Zeitschrift für Pädagogik | BELTZ

Zeitschrift für Pädagogik

Modellierung von Kompetenzniveaus im pädagogischen Wissen bei angehenden Lehrkräften

Zur kriterialen Beschreibung von Lernergebnissen der fächerübergreifenden Lehramtsausbildung
Zusammenfassung

In der aktuellen Lehrer*innenbildungsforschung spielt eine kriteriumsbezogene Testwertinterpretation zur Beschreibung von Kompetenzen nur eine untergeordnete Rolle, obwohl sie im Vergleich zu normbezogenen Aussagen als angemessener bewertet wird. Eine an Standards ausgerichtete Lehrer*innenausbildung erfordert jedoch die inhaltliche Beschreibung von Anforderungsniveaus, weil erst dadurch konkrete Aussagen darüber getroffen werden können, welche Personen über welche Kompetenzen verfügen. Der Beitrag begegnet dem Desiderat, indem ein Kompetenzniveaumodell im pädagogischen Wissen von angehenden Lehrkräften konstruiert und geprüft wird. In die Analyse wird eine Stichprobe von 1451 angehenden Lehrkräften aus Deutschland und Österreich einbezogen, deren pädagogisches Wissen über zwei Messzeitpunkte längsschnittlich mithilfe des im Rahmen von TEDS-M entwickelten Tests erfasst wurde. In das Kompetenzniveaumodell werden auf Grundlage theoretischer Ansätze die Aufgabenmerkmale Komplexität kognitiver Bearbeitungsprozesse und terminologische Anforderungen integriert. Sie können einen bedeutsamen Anteil der Varianz in den Aufgabenschwierigkeiten aufklären und werden zur Definition von Kompetenzniveaus herangezogen. Die Verteilung der angehenden Lehrkräfte auf die gebildeten Kompetenzniveaus fällt erwartungskonform aus und verweist auf eine hohe Änderungssensitivität des Modells. Ferner unterstreichen die Befunde der vorliegenden Analyse die Konstruktvalidität der Testwertinterpretation.

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Modellierung von Kompetenzniveaus im pädagogischen Wissen bei angehenden Lehrkräften
Zeitschrift für Pädagogik (ISSN 0044-3247), Ausgabe 3, Jahr 2019, Seite 355 - 377

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Modellierung von Kompetenzniveaus im pädagogischen Wissen bei angehenden Lehrkräften

Zeitschrift

Zeitschrift für Pädagogik (ISSN 0044-3247), Ausgabe 3, Jahr 2019, Seite 355 - 377

DOI

10.3262/ZP1903355

Print ISSN

0044-3247

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Stefan Klemenz / Johannes König

Schlagworte

Professionelles Wissen
Teacher Education
pädagogisches Wissen
Professional Knowledge
Longitudinal Study
Lehrer*innenbildung
Pedagogical Knowledge
Kompetenzniveaus
Längsschnittanalyse
Proficiency Levels