Wenn Schüler mit besonderen Bedürfnissen Fremdsprachen lernen - - Magdalena Michalak, Renata Rybarczyk  | BELTZ

Wenn Schüler mit besonderen Bedürfnissen Fremdsprachen lernen

Herausgegeben von Magdalena Michalak / Renata Rybarczyk

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
190 Seiten ISBN:978-3-7799-4234-4 Erschienen:11.09.2015  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
27,99 € inkl. Mwst.
Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Differenzierung, Heterogenität & Inklusion«

Wenn Schüler mit besonderen Bedürfnissen Fremdsprachen lernen

Das Buch beleuchtet den Umgang mit Heterogenität unter dem Aspekt des Spracherwerbs im Regelunterricht. Vorgestellt werden die spezifischen Lernbedürfnisse von Lernenden mit DaZ, mit Legasthenie, ADHS oder mit dem Förderschwerpunkt Lernen sowie wirksame didaktische Konzepte.

Dies könnte Sie auch interessieren: