»Raus aus dem Klassenzimmer« - Outdoor Education als Unterrichtskonzept - Jakob von Au, Uta Gade  | BELTZ

»Raus aus dem Klassenzimmer«

Outdoor Education als Unterrichtskonzept

Herausgegeben von Jakob von Au / Uta Gade

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
268 Seiten ISBN:978-3-7799-4376-1 Erschienen:26.02.2016  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
27,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Methodik & Didaktik«

»Raus aus dem Klassenzimmer«

Outdoor Education als Unterrichtskonzept

Wie kann es gelingen, der immer häufigeren Forderung nach Lernen außerhalb des Klassenzimmers nachzukommen? Dieses Buch möchte Ihnen Mut machen und Ideen für einen lebensnahen, begreifbaren und sinnenvollen Unterricht außerhalb des Klassenzimmers liefern.
Etwa 30 Menschen mit ganz unterschiedlichem Hintergrund – Forscher, Lehrer, Eltern, Kinder und Pädagogen aus dem In- und Ausland – berichten über ihre Vorstellungen und Erfahrungen mit Outdoor Education. Sie zeigen, wie wertvoll Outdoor Education als Teil von "gutem Unterricht" sein kann und wie sie trotz einiger Herausforderungen gelingen kann.

Outdoor Education erfreut sich in vielen Ländern wachsender Beliebtheit. In Dänemark und Schottland findet regulärer Schulunterricht immer häufiger außerhalb des Klassenzimmers statt. Auch in den neueren Bildungsplänen der Bundesländer in Deutschland wird Unterricht außerhalb des Klassenzimmers verstärkt gefordert. Dennoch sind konzeptionelle Ansätze - besonders im Sekundarschulbereich – im Bereich Outdoor Education in Deutschland bislang vergleichsweise selten.
Dieser Sammelband stellt verschiedene Ansätze von Outdoor Education vor und bietet in erster Linie Lehrerinnen und Lehrern, aber auch interessierten Wissenschaftlern und Eltern wertvolle Impulse, Anregungen und Kontakte für den Unterricht außerhalb des Klassenzimmers. Über 30 „outdoorerfahrene“ Autorinnen und Autoren geben einen Einblick in Outdoor Education im In- und Ausland und stellen eine Brücke zwischen Forschung und Unterrichtspraxis her.


»Dieser Sammelband stellt verschiedene Ansätze von Outdoor Education vor und bietet in erster Linie LehrerInnen, aber auch interessierten Wissenschaftlern und Eltern wertvolle Impulse, Anregungen und Kontakte für den Unterricht außerhalb des Klassenzimmers.« AOL-Bücherbrief, 35/2016

»Insgesamt bietet der Band nicht nur eine Vielzahl an interdisziplinären und internationalen Ansätzen, sondern auch wertvolle Informationen zur Umsetzung von Outdoor Education in der Praxis, beinhaltet Impulse für die theoretische Fundierung des Konzeptes, zeigt Forschungslücken auf und betont die Notwendigkeit einer Verbindung des Lernens außerhalb der Schule und des Lernens in der Schule durch eine gezielte Vor- und Nachbereitung, da nur so ein langfristiger Lernzuwachs ermöglicht werde.« Janine Brade, EWR, 26.9.2017
Produktdetails

1. Auflage 2016

Schlagwörter

Schule |  Erziehung |  Erlebnispädagogik

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: