Von der Ist-Analyse zur Erstellung eines schulspezifischen Sprachförderkonzepts

Maren Krempin / Kerstin Mehler

Leitfaden Sprachförderung in der heterogenen Grundschule

Buch 128 Seiten ISBN:978-3-407-63019-3 Erschienen:  

Vorbestellbar, Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage (ab 13.11.2017)

Buch
19,95 € inkl. Mwst.
Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Leseförderung & Sprachförderung«

Leitfaden Sprachförderung in der heterogenen Grundschule

Dieser Leitfaden für Grundschullehrer/innen und -schuleiter/innen verbindet theoretische Informationen zum Thema »Sprachförderung in der Grundschule« mit praktischen Tipps für den Unterrichtsalltag. Die Leser/innen begleiten eine fiktive Grundschule von der Analyse der aktuellen Arbeit im Bereich Sprachförderung bis zur Erstellung eines schulspezifischen Sprachförderkonzepts. Dabei erhalten sie verständlich aufbereitete, linguistisch fundierte Grundlagen zum Thema »Spracherwerb« und zahlreiche Checklisten, die den Transfer auf die eigene Schule bzw. die eigene Arbeit ermöglichen. Der Leitfaden greift sowohl die Arbeit mit Kindern in kleinen Gruppen als auch die Sprachförderung im Regelunterricht auf. Die Autorinnen bringen dabei ihre umfangreichen Praxiserfahrungen in der Zusammenarbeit mit Grundschulen in unterschiedlichen Bundesländern ein. Ein Exkurs zu den Besonderheiten der häufigsten Erstsprachen rundet das Buch ab.

Produktdetails

1. Auflage 2017

Bindeart: Broschiert

Format: 16,5 x 24,0 cm

Schlagwörter

Erstsprache |  DaZ |  Deutsch als Zweitsprache |  Spracherwerb |  Seiteneinsteiger |  Schriftsprache

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: