Pädagogische Strafen in der Schule - Eine Ethnographische Collage - Sophia Richter  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Sophia Richter

Pädagogische Strafen in der Schule

Eine Ethnographische Collage

Buch, broschiert 280 Seiten ISBN:978-3-7799-3769-2 Erschienen:15.01.2019  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Soziale Kompetenzen«

Pädagogische Strafen in der Schule

Eine Ethnographische Collage

Der Band fokussiert schulische Strafpraktiken und legt (un-)bewusste Denkweisen, die mit unterschiedlichen Handlungsformen um das Regeln von Regeln, Disziplin(-ieren) und Strafe(-n) einhergehen, offen. Dabei dienen die Ergebnisse der interdisziplinären und historischen Auseinandersetzungen um Strafen des Bandes »Pädagogische Strafen. Verhandlungen und Transformationen« als Kontextualisierungen der ethnographischen Analysen. Es zeigt sich, dass der schulische Alltag durchzogen ist von spannungsreichen Verhandlungen um Voraussetzungen und Grenzen pädagogischen Handelns, welche mit Zuschreibungen von Zuständigkeiten, (Ohn-)Macht und Perpetuierungen von Paradoxien einhergehen.

Dies könnte Sie auch interessieren: