Der Stoff, aus dem Theaterstücke sind: Impulse für den Schreibprozess

Maike Plath

»Als ich einmal sehr glücklich war ...« – Schreibwerkstatt

Vom biografischen Text zum Theaterstück. (96 Karten und 12-seitiges Booklet)

Sonstiges gedrucktes Material 0 Seiten ISBN:978-3-407-62916-6 Erschienen:29.09.2014  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Sonstiges gedrucktes Material
39,95 € inkl. Mwst.
Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Unterrichtspraxis«

»Als ich einmal sehr glücklich war ...« – Schreibwerkstatt

Vom biografischen Text zum Theaterstück. (96 Karten und 12-seitiges Booklet)

In dieser Box mit Impulskarten für den Theaterunterricht finden Pädagog/innen alles, was sie zur inhaltlichen Erarbeitung eines Theaterstücks benötigen. Auf Grundlage der praxiserprobten Kartenmethode wird biografisches, kreatives Schreiben, Dramaturgie und Regie auf einzigartige Weise zu einem Gesamtkonzept vereint, das zudem einfach umsetzbar ist.

Ein Schwerpunkt des methodischen Konzepts von Maike Plath stellt das biografische Schreiben dar, das den Stoff für die eigene Theaterproduktion und eine wichtige Grundlage für einen reflexiven, partizipativen und damit wirksamen Theaterunterricht bildet. Durch das Verfassen biografischer Texte erfahren die Kinder und Jugendlichen eine intensive Auseinandersetzung mit Ich und Welt, tragen ihre Stimme in den öffentlichen Raum und lernen, wie sie ein Theaterstück auf stofflicher Grundlage inszenieren können. Mit dieser Kartenbox erhalten Pädagogig/innen Impulse, die die Schüler/innen zum Verfassen biografischer Texte anregen und den dramaturgischen Prozess strukturieren. 

Produktdetails

1. Auflage 2014

Bindeart: KAR

Format: 17,5 x 25,0 x 4,5 cm

Gewicht: 1476g

Schlagwörter

Kreatives Schreiben |  Dramaturgie |  Partizipation |  Kreative Methoden |  Darstellendes Spiel |  Biografisches Theater |  Theaterpädagogik

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: