didacta 2020 | BELTZ

Die digitale Beltz-didacta kommt in Ihr Wohnzimmer

Wenn wir nicht zur didacta gehen können, kommt die didacta zu Ihnen! Holen Sie sich die Messeaktionen, Autor_innen und Veranstaltungen zu Ihnen nach Hause. Im Lauf der didacta-Woche kommen neue Aktionen hinzu.

Der Einsatz von Tutorials und Erklärvideos im Unterricht

Die wichtigsten Infos zu informellem Lernen oder Kriterien für gute Lernvideos möchten wir Ihnen mit diesem Praxisbuch vorstellen. Dabei zeigen die Autor_innen konkret, wie Erklärvideos Bildungsprozesse verändern – von der Rolle der Lehrkraft und der Schüler_innen über Schulmaterialien bis hin zur Lehrerbildung. Neue Einblicke in das Thema bieten auch exklusive Interviews mit nationalen und internationalen Vorreiter_innen der Erklärvideoszene.

Auszug aus dem Buch mit praktischen Tipps zum direkten Einsatz, um mit Ihren Schüler_innen online zu kommunizieren und Erklärvideos für Ihren Unterricht zu entdecken (pdf)

20% Messerabatt auf Beltz Kartensets! Ihr Gutscheincode: didacta2020

Sichern Sie sich 20% Messerabatt auf das Wissensquiz und weitere Kartensets.

Dieses Kartenset bietet einen spielerischen Zugang zu den wichtigsten Fragen des Schulrechts. Jenseits abstrakter Fachbegriffe und umständlicher Formulierungen beantwortet der Schulrechtsexperte Günther Hoegg 52 Fragen zum Schulrecht – kurz und knapp und vor allem: ganz nah am Schulalltag. Man kann das Quiz zur Selbstkontrolle nutzen und sich so gut auf die Schule vorbereiten. Mehr Infos

Weitere Kartensets entdecken und von 20% Rabatt profitieren

Schulleiter_innen sind gefragt!

Um Lernen mit digitalen Medien sinnvoll zu fördern, ist es für Schulleitung und Kollegium wichtig, didaktische Konzepte für ihren Einsatz zu entwickeln. Dr. Jörg Teichert und Britta Ratajczak erklären, welche Aufgaben und Chancen die Digitalisierung mit sich bringt (pdf)

Fridays for future

Die Schule vernachlässigt das Thema Zukunft, dabei zeigen sich die Schüler_innen bei zukunftsbedrohenden Themen wie Klimawandel oder soziale Ungleichheit sehr engagiert. Olaf-Axel Burow ruft dazu auf, Schüler_innen aktiv die Möglichkeit zu geben, selbstbestimmt an Projekten der Zukunftsgestaltung zu arbeiten.

Der Autor erläutert in einem Interview mit der Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig zahlreiche direkt umsetzbare Ideen. Zum Interview

Literaturvermittlung mit den Klassen-Lektüren und »Super lesbar« von Gulliver

Super lesbar

Wollten Sie schon immer einmal wissen, was SLB bedeutet und wie Sie Lesemuffel neu motivieren können? Schauen Sie sich doch das Erklärvideo zu den SLB einfach an!

Die Lektorin Elisabeth Gayer stellt gemeinsam mit Katharina Barth (Vertrieb B2C) die super lesbaren Bücher vor. Sehen Sie in diesem Video, wie Sie Schüler_innen mit Leseschwierigkeiten für Bücher begeistern können Zum Video

Arbeitsblätter für Ihre Schüler_innen

Wir erweitern die Nutzungsbedingungen für die Lektüren-Lehrerbegleitmaterialien der Reihe »Lesen Verstehen Lernen«: Zu über 150 Lesetexten gibt es Begleitmaterialien mit Arbeitsblättern zum kostenlosen Download. Diese können Sie nun offiziell auch in digitaler Form an Ihre Schüler_innen weitergeben.

Besuchen Sie die Lektürensuchmaschine und laden Sie die Materialien kostenlos herunter. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich. Zur Lektürensuchmaschine

Lernen Sie das Konzept der Reihe »Lesen • Verstehen • Lernen« kennen: Zum Video

Keine Aktion mehr verpassen

Melden Sie sich für den Newsletter an: www.beltz.de/newsletter

Messeangebot PÄDAGOGIK

Lernen Sie die Zeitschrift PÄDAGOGIK kennen: Bis 29. März 2020 erhalten Sie vier Hefte (statt 3) zum Kennenlernpreis von € 15,00.
Mehr Infos

Messeangebot Psychologie Heute

Lernen Sie die »Psychologie Heute« kennen: Bis 29. März 2020 erhalten Sie vier Hefte (statt 3) zum Kennenlernpreis von € 15,00.
Mehr Infos

Messeangebot sozialmagazin

Lernen Sie die Zeitschrift sozialmagazin kennen: Bis 29. März 2020 erhalten Sie drei Hefte (statt 2) zum Kennenlernpreis von € 14,90.
Mehr Infos

Die neuen Kataloge sind da!

Sie können diese in der gedruckten Ausgabe bestellen oder im PDF-Format herunterladen: