Erlebnisorientierte Klassenführung - Von der Gruppe zum Team, vom Erlebnis zum Ergebnis - Dennis Sawatzki, Marcus Kuhn, Niklas Dürhager, Benjamin Lambeck  | BELTZ

Unterricht erlebnisorientiert gestalten

Erlebnisorientierte Klassenführung

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 34,95 €
Dennis Sawatzki / Marcus Kuhn / Niklas Dürhager / Benjamin Lambeck

Erlebnisorientierte Klassenführung

Von der Gruppe zum Team, vom Erlebnis zum Ergebnis

Herausgegeben von Gerold Brägger

Karten 45 Seiten Bestellnr:520021 Erschienen:  

Vorbestellbar, Lieferzeit: ca. 4 bis 6 Tage (ab 09.03.2022)

Beltz

Zur Produktliste »Unterrichtspraxis«

Erlebnisorientierte Klassenführung

Von der Gruppe zum Team, vom Erlebnis zum Ergebnis

 

Diese Methodenbox enthält Übungen, die nicht nur das Klassenklima stärken, sondern Unterricht zum Erlebnis werden lassen. Die 45 farbigen Karten sind drei methodischen Kategorien zugeordnet:
• Energizer und Aktivierungsübungen, die sich als kurze Intermezzi in den Unterricht integrieren lassen. Sie helfen Schüler_innen dabei, die Konzentration für die anschließende Unterrichtsphase zu bündeln und den Kreislauf in Schwung zu bringen.
• Erlebnispädagogische Methoden – größere Übungen aus dem Kontext der Erlebnispädagogik, die Schüler_innen vor gemeinsame Herausforderungen stellen und gruppendynamische Prozesse erlebbar machen.
• Systemische Reflexionsmethoden. Hier werden Übungen der ersten beiden Kategorien didaktisch eingebunden und inhaltlich aufgearbeitet mithilfe von Fragetechniken und Reflexionsmethoden aus dem Kontext der Systemischen Beratung.

Auf jeder Karte sind Empfehlungen zu Alter, Gruppengröße, Zeit und Material sowie Hintergründe, Ziele, Varianten und Tipps für eine einfache Umsetzung aufgeführt. Das Booklet bietet weitere Informationen und Hinweise.

Produktdetails

1. Auflage 2022

Erscheinungstermin: Ca. 09.03.2022

Bindeart: Karten

Format: 24,3 x 19,5 cm

Schlagwörter
Kategorien

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: