Gemeinsam leben

Frühe Bildung - Frühe Hilfen

Zusammenfassung

Ziel der Kindertagesbetreuung ist es, allen Kindern gute Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Im vorliegenden Beitrag soll der Frage nachgegangen werden, wie der Ausbau der Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Altersbereich bis drei Jahren von den Erfahrungen der Frühen Hilfen profitieren kann. Dem Arbeitsprinzip der Familienorientierung in der Frühförderung kommt dabei auch in der Weiterentwicklung von Krippen eine zentrale Rolle zu: Die Verantwortung der Familien in der Fürsorge für das Kind und in seiner Erziehung wird geachtet. Frühpädagogische Angebote werden in enger Zusammenarbeit mit den Eltern auf die Bedürfnisse des Kindes abgestimmt.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Frühe Bildung - Frühe Hilfen
Gemeinsam leben (ISSN 0943-8394), Ausgabe 01, Jahr 2011, Seite 21 - 25

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Frühe Bildung - Frühe Hilfen

Zeitschrift

Gemeinsam leben (ISSN 0943-8394), Ausgabe 01, Jahr 2011, Seite 21 - 25

DOI

10.3262/GL1101021

Print ISSN

0943-8394

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Timm Albers

Schlagworte