PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Ein Schulgelände für den ganzen Tag

Zusammenfassung

Das Schulgelände ist Lebensraum für Kinder und Jugendliche. Der Raum prägt den Menschen, weil er Handlungsmöglichkeiten definiert. Darum muss dieser so geplant werden, dass er die motorische, soziale und psychische Entwicklung fördert. Wie können Lehrer, Schüler und Eltern von Beginn an in die Planung von Schulgeländen einbezogen werden? Wie kann ein gemeinsam entwickeltes Nutzungskonzept aussehen?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Ein Schulgelände für den ganzen Tag
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 06, Jahr 2015, Seite 34 - 39

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Ein Schulgelände für den ganzen Tag

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 06, Jahr 2015, Seite 34 - 39

DOI

10.3262/PAED1506034

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Kirsten Winkler

Schlagworte