PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Die Unterrichtsnachbesprechung

Wie kann das Gespräch zwischen Betreuungslehrperson und Praktikant(in) zu einer Lernsituation werden?
Zusammenfassung

Gespräche mit Praktikantinnen und Praktikanten sind Lernsituationen - sollte man annehmen. Was tun, wenn die Lernenden davon ausgehen, dass sie schon unterrichten können; wenn sie Fragen und Anregungen ablehnen, weil es ihnen darum geht, das Praktikum erfolgreich zu bestehen. Wie kann das Praktikum als Lernsituation erfahren werden? Wie kann das Gespräch über Unterricht so angelegt werden, dass die Chance zur Entwicklung genutzt wird?

Jetzt freischalten 4,98 €

Beitrag
Die Unterrichtsnachbesprechung
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2014, Seite 20 - 25

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Die Unterrichtsnachbesprechung

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2014, Seite 20 - 25

DOI

10.3262/PAED1409020

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Ilona Esslinger-Hinz

Schlagworte