PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Wie mit Binnendifferenzierung beginnen?

Ein Methodenbaukasten für den Anfang
Zusammenfassung

Binnendifferenzierung gilt als anspruchsvoll und zeitaufwendig. Das muss nicht sein, denn für den Anfang lassen sich Differenzierungsformen finden, die sich gut in den täglichen Unterricht integrieren lassen. Deshalb fragt der Beitrag u. a.: Wie lassen sich Phasen des Lehrervortrags, der Übung und der Gruppenarbeit so gestalten, dass Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Möglichkeiten der Mitarbeit finden?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Wie mit Binnendifferenzierung beginnen?
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2016, Seite 13 - 17

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Wie mit Binnendifferenzierung beginnen?

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2016, Seite 13 - 17

DOI

10.3262/PAED1609013

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Karin Kress

Schlagworte