PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Spielen im Unterricht

... mehr als eine schöne Abwechslung
Zusammenfassung

Menschen spielen, weil Spielwelten ein differenziertes Reizangebot haben, worin die Spielenden sich mit ihren Fähigkeiten und Wünschen wiederfinden. Was aber prädestiniert Spielen für die Gestaltung von Schule und Unterricht? Wie können die Reize des Spiels für Lernen fruchtbar gemacht werden? Und was sollten Lehrer(innen) wissen, um Spiele lernzielorientiert einsetzen zu können?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Spielen im Unterricht
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 06, Jahr 2018, Seite 6 - 9

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Spielen im Unterricht

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 06, Jahr 2018, Seite 6 - 9

DOI

10.3262/PAED1806006

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Jörg Siewert / Jürgen Fritz

Schlagworte