PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Ein Methodenkonzept für das Gymnasium entwickeln

Einblicke in einen Schulentwicklungsprozess
Zusammenfassung

Die verbindliche Einführung von überfachlichen Lern- und Arbeitsmethoden erfordert viel Koordination im Kollegium. Viele Schulen entwickeln dazu ein Methodencurriculum. Doch oftmals steht dieses nur auf dem Papier und erreicht nicht den Unterrichtsalltag. Wie muss ein solches Konzept aussehen, damit es auch tatsächlich gelebt wird? Welche Maßnahmen sind geeignet, um Verbindlichkeit zu erreichen?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Ein Methodenkonzept für das Gymnasium entwickeln
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2018, Seite 10 - 14

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Ein Methodenkonzept für das Gymnasium entwickeln

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 09, Jahr 2018, Seite 10 - 14

DOI

10.3262/PAED1809010

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Sandra Feuge

Schlagworte