PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

In der Mittelstufe (nicht) aufs Alter achten

Lernstrukturen und -angebote für jahrgangsübergreifendes Lernen
Zusammenfassung

In Mittelstufenklassen erleben Schüler – aber auch Eltern und Lehrkräfte – Alters- und Entwicklungsunterschiede als besonders schwerwiegend. Kann jahrgangsübergreifender Unterricht in den Jahrgängen 7 – 9 helfen, sich in altersmäßig unterschiedlich zusammengesetzten Gruppen besser zu entwickeln? Welche Wirkung hat eine veränderte Lernstruktur und die Förderung einer Lerngemeinschaft auf Leistungen und die soziale Entwicklung der Jugendlichen?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
In der Mittelstufe (nicht) aufs Alter achten
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2019, Seite 28 - 30

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

In der Mittelstufe (nicht) aufs Alter achten

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2019, Seite 28 - 30

DOI

10.3262/PAED1901028

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Jenni Leonhard

Schlagworte