PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Bildungsungerechtigkeit und was Lehrer*innen dagegen tun können

Termini, Hintergründe, Interventionen
Zusammenfassung

Ein ernüchterndes Jubiläum: Unterschiede im Bildungserfolg zwischen Kindern aus bildungsfernen und bildungsnahen Familien sind in Deutschland nunmehr seit 100 Jahren ein Thema. Um welche Unterschiede handelt es sich konkret? Warum ist es so schwer, sie abzubauen? Welchen Beitrag könnten Lehrer*innen dazu leisten? Und was müssen andere Protagonist*innen beitragen?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Bildungsungerechtigkeit und was Lehrer*innen dagegen tun können
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 10, Jahr 2019, Seite 6 - 10

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Bildungsungerechtigkeit und was Lehrer*innen dagegen tun können

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 10, Jahr 2019, Seite 6 - 10

DOI

10.3262/PAED1910006

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Jörg Siewert

Schlagworte