PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Entscheiden: Mehr Reflexion in der Beruflichen Orientierung

Anregungen zur methodischen und differenzierenden Umsetzung im Unterricht
Zusammenfassung

Aus den unendlich erscheinenden Berufswahloptionen die für sich richtige zu finden, ist ein Prozess, der neben Informationen auch Urteilsfähigkeit voraussetzt. Schüler*innen müssen Kriterien entwickeln, die sie ihrer Entscheidung für Ausbildung oder Studium zugrunde legen. Wie kann mit forschendem Lernen in der reflexiven Berufsorientierung das dafür nötige Reflexionspotenzial gefördert werden?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Entscheiden: Mehr Reflexion in der Beruflichen Orientierung
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2020, Seite 22 - 25

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Entscheiden: Mehr Reflexion in der Beruflichen Orientierung

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2020, Seite 22 - 25

DOI

10.3262/PAED2001022

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Vera Kirchner

Schlagworte