PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Schulautonomie im Ländervergleich. Eigenständigkeit von Einzelschulen als politisches Programm

Serie »Bildungsrepublik Deutschland«, Folge 6
Zusammenfassung

Die deutschen Bundesländer unterscheiden sich in Bezug auf die Freiheiten, die sie den einzelnen Schulen vor Ort lassen, z. B. hinsichtlich der Einstellung von Personal oder des Budgets. Ist das eine gute Idee, oder soll man stattdessen besser auf bundeseinheitliche Standards dringen, um eine Auseinanderentwicklung nicht noch weiter zu beschleunigen?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Schulautonomie im Ländervergleich. Eigenständigkeit von Einzelschulen als politisches Programm
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 6, Jahr 2020, Seite 44 - 47

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Schulautonomie im Ländervergleich. Eigenständigkeit von Einzelschulen als politisches Programm

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 6, Jahr 2020, Seite 44 - 47

DOI

10.3262/PAED2006044

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Matthias Rürup

Schlagworte