PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Bildungsforschung meets Schulpraxis

Wie lassen sich Transfer und Austausch anregen und unterstützen?
Zusammenfassung

Die Erwartungen an Schulen steigen ebenso wie die an die Bildungsforschung: Erstere sollen stärker evidenzbasiert, also unter Nutzung wissenschaftlicher Daten und Erkenntnisse, arbeiten, Letztere drängende schulpraktische Probleme lösen helfen. Wo liegt das Potenzial und wo liegen die Probleme einer Zusammenarbeit von »Theorie« und »Praxis«?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Bildungsforschung meets Schulpraxis
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 10, Jahr 2020, Seite 6 - 8

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Bildungsforschung meets Schulpraxis

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 10, Jahr 2020, Seite 6 - 8

DOI

10.3262/PAED2010006

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Matthias / Trautmann

Schlagworte