PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Digitalisierung und Bildungsgerechtigkeit

Verschärft Digitalisierung die Ungleichheiten im Bildungssystem?
Zusammenfassung

Die Leistungsfähigkeit eines Schulsystems wird national wie international auch an der Frage gemessen, ob es für alle Schüler*innen gerecht ist. Wie sieht es diesbezüglich mit der Digitalisierung der Schulen aus? Werden die damit verbundenen Veränderungen Schule gerechter oder ungerecht(er) machen?

Für Abonnenten kostenlos - Jetzt anmelden!
Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Digitalisierung und Bildungsgerechtigkeit
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 8, Jahr 2021, Seite 73 - 77

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Digitalisierung und Bildungsgerechtigkeit

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 8, Jahr 2021, Seite 73 - 77

DOI

10.3262/PAED2108073

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Johannes Giesinger

Schlagwörter