PÄDAGOGIK

Unterricht entwickeln – digital und inklusiv

Zusammenfassung

Die Digitalisierung hat die Inklusion vom ersten Platz der schulischen Herausforderungen verdrängt. Aber die Schulen müssen beides bewältigen. Ist das einfacher, wenn Lehrer:innen dabei von Wissenschaftler:innen und Studierenden unterstützt werden? Wie kann eine solche Kooperation aussehen?

Für Einzelnutzer:innen kostenlos Für Abonnent:innen mit einem Einzelabo. Digitale Angebote für Mehrfachnutzer:innen - Jetzt anmelden!
Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Unterricht entwickeln – digital und inklusiv
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 5, Jahr 2022, Seite 31 - 33

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Unterricht entwickeln – digital und inklusiv

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 5, Jahr 2022, Seite 31 - 33

DOI

10.3262/PAED2205031

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Anke Liegmann / Kathrin Racherbäumer / Marion Schwehr

Schlagwörter