PÄDAGOGIK

Selbstregulation in der agilen Schule

Zusammenfassung

Wenn weniger Lehrpersonen für mehr Schüler:innen zuständig sind, gewinnt die Selbstorganisation der Schüler:innen an Bedeutung. Die Universitätsschule Dresden zeigt, wie sich innovative Lernarrangements mit digitalen Tools verbinden lassen.

Für Einzelnutzer:innen kostenlos Für Abonnent:innen mit einem Einzelabo. Digitale Angebote für Mehrfachnutzer:innen - Jetzt anmelden!
Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Selbstregulation in der agilen Schule
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2024, Seite 22 - 27

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Selbstregulation in der agilen Schule

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2024, Seite 22 - 27

DOI

10.3262/PAED2401022

Angebot für Bibliotheksnutzer:innen

Artikelseite content-select.com

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Maxi Heß / Anke Langer

Schlagwörter