PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Pädagogik 5/2017

Schulinterne Evaluation

Schwerpunkt: Schulinterne Evaluation
Die Beiträge zeigen, wie Lehrkräfte interne Evaluation wieder zu ihrer eigenen Sache machen können. Das heißt: Wie erfahre ich, was bei der Verbesserung des Lernens hilft… welche Veränderung wirkt und welche nicht… und – welche Verfahren dabei helfen, etwas über Unterricht und Schule herauszufinden.
Außerdem
• Der Beitrag zur Frage: Was wissen wir über Gewalt und Mobbing und was dabei hilft?
• Die Serie zur Frage: Wie können Fachgruppen von der Arbeit in Netzwerken profitieren?
• Die Rubrik Kontrovers zur Frage: Wie kann Ganztagsschule ihren Ansprüchen besser gerecht werden - in offener oder gebundener Form?
• Die Rubrik Rezensionen mit aktuellen Büchern und Anregungen zum Thema „Partizipation“.

Holt euch die Evaluation zurück! - Warum Lehrkräfte schulinterne Evaluation wieder zu ihrer Sache machen sollten
Sieben auf einen Streich - Evaluation in den Dienst des Lernens und der Unterrichtsentwicklung stellen
Sicherheit gewinnen und (sich) verändern - Evaluation als Erfahrungsschatz für Professionalisierung nutzen
Im Blick behalten, wie sich Veränderungen bewähren - Systematische und kontinuierliche Evaluation von Innovationen in der Schule
Lehren und Lernen in der Klasse sichtbar machen - Erfahrungen und Gelingensbedingungen beim Einsatz von Unterrichtsdiagnostik mit EMU
Evaluieren mit Takt - Wie man Selbstevaluation in Schulentwicklung integrieren kann
Erleichterung - Unterstützung - Begrenzung? - Wie man Online-Portale für schulinterne Evaluation nutzen kann
Beitrag: Lehrerhandeln bei Gewalt und Mobbing - Zentrale Ergebnisse einer Studie

PÄDAGOGIK ist die führende schulpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland. PÄDAGOGIK bietet in einem ausführlichen Themenschwerpunkt praxisnahe Informationen und Materialien zur Gestaltung von Unterricht und Schule. PÄDAGOGIK bietet in jedem Heft einen Serienbeitrag und die Rubriken Schulrecht, Kontrovers, Rezensionen, Neuerscheinungen und Magazin einschließlich Materialien und Terminhinweisen.

Die Mediadaten finden Sie unter Service -> Für Anzeigenkunden

Impressum

Redaktion
Verlagsgruppe Beltz
Werderstraße 10
69469 Weinheim
Telefon 06201/6007-314
E-Mail: paedagogik-redaktion(at)beltz.de
www.beltz.de

Wissenschaftliche Redaktion
Redaktionsleiter: Dr. Jochen Schnack (verantw.), jochen.schnack(at)gmx.info
Dr. Andrea Albers, andrea.albers(at)uni-hamburg.de
Dr. Gerhard Eikenbusch, gerhard(at)eikenbusch.info
Dr. Jörg Siewert, siewert(at)paedagogik.uni-siegen.de
Prof. Dr. Susanne Thurn, susanne.thurn(at)uni-bielefeld.de
Prof. Dr. Matthias Trautmann, matthias.trautmann(at)uni-siegen.de
Dr. Erik Zyber, e.zyber(at)beltz.de

Magazin: Dr. Erik Zyber

Rezensionen: Dr. Jan-Hendrik Hinzke, Prof. Dr. Matthias Trautmann, Dr. Doris Wittek

Beirat: Roland Bühs, Dr. h. c. Peter Daschner, Dr. Lutz van Dijk, Prof. Dr. Ursula Drews, Prof. Dr. Reinhard Fatke, Dr. Annemarie von der Groeben, Prof. Dr. Herbert Gudjons, Prof. Dr. Hans Werner Heymann, Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Prof. Dr. Eckart Liebau, Dr. Reinhold Miller, Prof. Dr. Horst Rumpf, Prof. Dr. Horst Scarbath, Prof. Dr. Klaus-Jürgen Tillmann, Prof. Dr. Thomas Ziehe

Gestaltung:
Herstellung: Hannelore Molitor
Satz: Lelia Rehm

ISBN: 0933-422X

Verweis auf Aktuelles, Veranstaltungen, Produkte-TagCloud

Produktdetails

1. Auflage 2017

Format: 21,1 x 29,8 x 0,4 cm

Gewicht: 203g

Pädagogik 5/2017

Schulinterne Evaluation
Zeitschrift Bestell-Nr.:46959
Erschienen:5/2017
Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage
Zeitschrift
9,50 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Die letzten Ausgaben