PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Pädagogik 9/2020

Rhythmisierung

Wie lang soll eine Schulstunde sein? Wann gibt es Pausen und wie lang sind sie? Wann werden welche Lernsituationen und Lernarrangements angeboten? Wann wird Neues gelernt, wann Gelerntes vertieft und geübt? Zu diesen und weiteren Fragen rund um die Rhythmisierung des Schulalltags bietet der Themenschwerpunkt zukunftsweisende Antworten aus der Schulpraxis.
Außerdem:
• Im »Beitrag« beschreibt ein Kriseninterventionstrainer, was Schulen nach der Coronakrise tun können, um die Rückkehr in den Schulalltag zu erleichtern.
• Die Serie »Bildungsrepublik Deutschland« endet mit einem Artikel über die unterschiedlichen Regelungen für das Abitur, das so zentral gar nicht ist.
• In der Rubrik »Kontrovers« befassen wir uns mit der Frage, ob Klassenreisen angesichts der Klimakrise noch per Flugzeug absolviert werden sollten.
• Die Rezensionen stellen aktuelle Publikationen über Jugend und Jugendliche vor.

Rhythmisierung ist mehr als Ganztag - Orientierungen für den Lehrer*innenalltag
Wenn sie können, wie sie wollen - Der Arbeitsrhythmus von Schüler*innen im Corona-Fernunterricht
"Wir starten mit der gelben Phase!" - Rhythmisierung im selbstgesteuerten Unterricht
Ausgewogen lehren und lernen - Dimensionen der Rhythmisierung von Unterricht
Entspannung und Bewegung im Unterricht - Für einen gesunden Unterrichtsrhythmus
Rhythmisierung des Fachunterrichts in Epochen - Stärken und Schwächen in der Praxis
Klassenarbeit schreiben, wann man will - Wie eine individuelle Rhythmisierung der Leistungsbeurteilung möglich wird
Beitrag: Und – wie gehts dir nach der Coronakrise?' - Hinweise für die Rückkehr in die »neue Normalität«
Serie »Bildungsrepublik Deutschland«, Folge 8: Streitthema Abitur - Zwischen landesweiter Vereinheitlichung und bundesweiter Heterogenität

PÄDAGOGIK ist die führende schulpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland. PÄDAGOGIK bietet in einem ausführlichen Themenschwerpunkt praxisnahe Informationen und Materialien zur Gestaltung von Unterricht und Schule. PÄDAGOGIK bietet in jedem Heft einen Serienbeitrag und die Rubriken Schulrecht, Kontrovers, Rezensionen, Neuerscheinungen und Magazin einschließlich Materialien und Terminhinweisen.

Die Mediadaten finden Sie unter Service -> Für Anzeigenkunden

Impressum

Redaktion
Verlagsgruppe Beltz
Werderstraße 10
69469 Weinheim
Telefon 06201/6007-314
E-Mail: paedagogik-redaktion(at)beltz.de
www.beltz.de

Wissenschaftliche Redaktion
Redaktionsleiter: Dr. Jochen Schnack (verantw.), jochen.schnack(at)gmx.info
Dr. Andrea Albers, andrea.albers(at)uni-hamburg.de
Dr. Gerhard Eikenbusch, gerhard(at)eikenbusch.info
Dr. Jörg Siewert, siewert(at)paedagogik.uni-siegen.de
Prof. Dr. Susanne Thurn, susanne.thurn(at)uni-bielefeld.de
Prof. Dr. Matthias Trautmann, matthias.trautmann(at)uni-siegen.de
Dr. Erik Zyber, e.zyber(at)beltz.de

Magazin: Dr. Erik Zyber

Rezensionen: Dr. Jan-Hendrik Hinzke, Prof. Dr. Matthias Trautmann, Dr. Doris Wittek

Beirat: Roland Bühs, Dr. h. c. Peter Daschner, Dr. Lutz van Dijk, Prof. Dr. Ursula Drews, Prof. Dr. Reinhard Fatke, Dr. Annemarie von der Groeben, Prof. Dr. Herbert Gudjons, Prof. Dr. Hans Werner Heymann, Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Prof. Dr. Eckart Liebau, Dr. Reinhold Miller, Prof. Dr. Horst Rumpf, Prof. Dr. Horst Scarbath, Prof. Dr. Klaus-Jürgen Tillmann, Prof. Dr. Thomas Ziehe

Gestaltung:
Herstellung: Hannelore Molitor
Satz: Lelia Rehm

ISBN: 0933-422X

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 8,99 €

Pädagogik 9/2020

Rhythmisierung
E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
Bestell-Nr.:47040
Erschienen:9/2020
Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Die letzten Ausgaben