Sonderpädagogische Förderung | BELTZ

Junge Kinder und ihre Eltern im Übergang von der Familie in eine Kindertagesbetreuung

Zusammenfassung

Zusammenfassung: Ein erfolgreicher Übergang von der Familie in die Kindertagesbetreu-ung ist die Voraussetzung für das Gelingen außerfamilialer Bildung, Betreuung und Erzie-hung eines Kindes. In der pädagogischen Praxis ist die Passung der entwicklungsabhängi-gen Kompetenzen und der Ressourcen eines Kindes und seiner Familie mit der fachlich fundierten Begleitung und Unterstützung wichtig. Der Aufbau neuer Beziehungen und die Zusammenarbeit von Familie und Kindertageseinrichtung sind dabei zentral. Daher hängt eine erfolgreiche Übergangsbewältigung nicht nur von den Kompetenzen eines Kindes ab, sondern entsteht durch die Kompetenz des sozialen Systems, d. h. durch das Zusammen-wirken aller Beteiligten. Ziel soll es sein, durch die Erfahrung der gelungenen Übergangs-bewältigung Kompetenzen zu stärken und positive Bildungserfahrungen einzuleiten.

Schlüsselwörter: Übergang, Unter-Dreijährige, Familie, Kindertagesbetreuung

Abstract: A successful transition between family and Day Care is for an effective educa-tion in early childhood. The quality of early education depends on the fit between the competences and resources of the child and his/her family on the one hand and the peda-gogic support on the other hand. Creating new relationships and educational partnership with parents are very important for an effective transition. The article discusses the impact of a competent social and professional system for successful transition processes and the reinforcement of children and parents.

Keywords: Transition, under-threes, family, day care

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Junge Kinder und ihre Eltern im Übergang von der Familie in eine Kindertagesbetreuung
Sonderpädagogische Förderung (ISSN 1866-9344), Ausgabe 02, Jahr 2016, Seite 139 - 149

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Junge Kinder und ihre Eltern im Übergang von der Familie in eine Kindertagesbetreuung

Zeitschrift

Sonderpädagogische Förderung (ISSN 1866-9344), Ausgabe 02, Jahr 2016, Seite 139 - 149

DOI

10.3262/SOF1602139

Print ISSN

1866-9344

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Monika Wertfein / Renate Niesel

Schlagwörter