Der Klassiker - über 30.000 verkaufte Exemplare!

»Ein wichtiger Titel für Lehrer, Erzieher, Sozialarbeiter und Psychologen.«
ekz.bibliotheksservice, 10/ 2015

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Ulrike Petermann / Franz Petermann

Training mit sozial unsicheren Kindern

Behandlung von sozialer Angst, Trennungsangst und generalisierter Angst. Mit Arbeitsmaterial zum Download

Buch 329 Seiten ISBN:978-3-621-28245-1 Erschienen:17.08.2015  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
49,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen«

Training mit sozial unsicheren Kindern

Behandlung von sozialer Angst, Trennungsangst und generalisierter Angst. Mit Arbeitsmaterial zum Download

Viele Kinder sind schüchtern und bei den meisten geht dieses Verhalten vorüber. Einige Kinder entwickeln jedoch Angststörungen, die behandelt werden müssen. Das vorliegende Programm bietet für die Altersstufe von 5 bis 12 Jahren alles Nötige für die Therapie. Das erfolgreiche Programm kann im Einzel- und Gruppensetting eingesetzt werden und wird durch Materialien für die Diagnostik und ein Elternprogramm abgerundet. Die neue Auflage wurde um ein Modul zur Psychoedukation erweitert.

Manche Kinder sind zu schüchtern, um mit anderen zu spielen oder sich in der Schule zu melden. Mit dem vorliegenden Therapieprogramm wird die soziale Kompetenz, die bei diesen Kindern nur gering ausgeprägt ist, gezielt aufgebaut und gestärkt.
Das »Training mit sozial unsicheren Kindern« bietet ein fundiertes Konzept für die Arbeit mit Vorschul- und Schulkindern (bis 12 Jahre) sowie mit Eltern an. Es verbindet dabei Ansätze der Kognitiven Verhaltenstherapie mit Rollenspielen und Interventionen in der Familie. Ein umfangreicher Diagnostikteil, Materialien zum Einzel- und Gruppentraining getrennt nach Altersklassen und für die Elternarbeit ergänzen das Manual. Ein Glossar erläutert zentrale Begriffe, sodass auch Nicht-Psychologen mit dem Buch hervorragend arbeiten können.

Neu in der 11. Auflage:
• neues Modul Psychoedukation
• alle Arbeitsmaterialien neu illustriert
• grundlegend überarbeitet

Online-Materialien Logo
Anmeldung

Bitte geben Sie hier das im Buch abgedruckte Passwort ein und klicken Sie auf den Pfeil, um zu den Downloads zu gelangen.


»Ein wichtiger Titel für Lehrer, Erzieher, Sozialarbeiter und Psychologen.« ekz.bibliotheksservice, 10/ 2015
Produktdetails

11., überarbeitete u. erweiterte Auflage 2015

Bindeart: Gebunden

Format: 17,1 x 24,5 x 1,9 cm

Gewicht: 707g

Schlagwörter

Beratung |  Elternbildung |  Entwicklungspsychologie |  Erziehungsberatung |  Familienbildung |  Intervention |  Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie |  Kinder- und Jugendpsychologie |  Kindergruppe |  Klinische Psychologie |  Psychotherapie |  Schüchternheit |  Sozialarbeit |  soziale Kompetenz |  Sozialpädagogik |  Sozialverhalten |  Unsicherheit |  Verhaltenstherapie

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: