Spieltherapie - Geleitetes individuelles Spiel in der Verhaltenstherapie. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial - Silvia Höfer  | BELTZ
Silvia Höfer

Spieltherapie

Geleitetes individuelles Spiel in der Verhaltenstherapie. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
248 Seiten ISBN:978-3-621-28350-2 Erschienen:09.09.2016  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
36,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen«

Spieltherapie

Geleitetes individuelles Spiel in der Verhaltenstherapie. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Das Spiel ist für Kinder ein wichtiges Medium, mit dem sie sich neuen Erfahrungen stellen, Lern- und Übungsprozesse vertiefen sowie Erlebnisse verarbeiten. Dieses ganzheitliche, hoch motivierte Lernen kann für therapeutische Prozesse als Ergänzung zur Kognitiven Verhaltenstherapie gezielt genutzt werden.

Nach einer Einführung zu Spiel und Spieltherapie folgt die Darstellung der konkreten Umsetzung der spieltherapeutischen Elemente im therapeutischen Prozess mit vielen Fallbeispielen und Therapiedialogen. Störungsspezifische Therapieprozesse verdeutlichen die Einbindung des »Geleiteten Individuellen Spiels« (GIS) in verhaltenstherapeutische Gesamtbehandlungen.

Aus dem Inhalt:
Grundlagen des kindlichen Spiels – Aufgaben des Spiels im therapeutischen Kontext – Das Spiel in der Kindertherapie – Interventionsebenen und Spielprozess in der Kinder-Verhaltenstherapie – Merkmale des Geleiteteten individuellen Spiels
Therapeutenvariablen – Wirkfaktoren des Geleiteten individuellen Spiels – Diagnostik – Therapeutische Interventionen – Fallbeispiele


»Ein gelungenes Fachbuch, das durch die Verbindung von Pädagogik und Therapie sowohl für Pädagogen als auch für Therapeuten ein hilfreiches Werk, auch zum gegenseitigen Verständnis, darstellt.« Ulrike Ziemer, socialnet.de, 21.3.2017
Produktdetails

Originalausgabe

2., überarbeitete Auflage 2016

Schlagwörter

Kinderverhaltenstherapie |  Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie |  Psychisch kranke Kinder |  Spiel |  Spieltherapie |  Sandspieltherapie |  Kinderpsychotherapie

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: