Schmerz – eine integrative Herausforderung - - Christoph Pieh, Robert Jank, Anton Leitner  | BELTZ
Schmerz – eine integrative Herausforderung

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 18,99 €

Schmerz – eine integrative Herausforderung

Herausgegeben von Christoph Pieh / Robert Jank / Anton Leitner

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
102 Seiten ISBN:978-3-7799-4499-7 Erschienen:09.09.2016  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Schmerz – eine integrative Herausforderung

Schmerz ist uns allen bekannt und wird als Wechselwirkung biologischer, psychischer und sozialer Faktoren verstanden. Trotz intensiver Forschung leiden viele Menschen unter Schmerzen. Worin also liegt die Herausforderung in der Behandlung von Schmerzen?

Akute Schmerzen sind wichtige Warnsignale unseres Körpers und werden als Wechselwirkung biologischer, psychischer und sozialer Faktoren verstanden. So kann eine organische Schädigung des Gewebes ebenso zu Schmerzen führen, wie der Verlust eines geliebten Menschen oder der existentiellen Lebensgrundlage. Bei chronischen Schmerzen hingegen tritt die Warnfunktion in den Hintergrund, und der Schmerz wird zum eigenständigen Krankheitsbild. Gerade die multifaktorielle Genese von Schmerzen macht das Zusammenspiel unterschiedlicher Disziplinen für eine optimale und individuelle Schmerztherapie unerlässlich.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: