Therapieprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten THOP - Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial - Manfred Döpfner, Stephanie Schürmann, Jan Frölich  | BELTZ
Manfred Döpfner / Stephanie Schürmann / Jan Frölich

Therapieprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten THOP

Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Mit Illustrationen von Klaus Gehrmann

Buch, gebunden ca. 564 Seiten ISBN:978-3-621-28712-8 Erschienen:  

Vorbestellbar, Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage (ab 20.11.2019)

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen«

Therapieprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten THOP

Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Sie können nicht still sitzen, sind unkonzentriert, verträumt und bei anderen Kindern oft unbeliebt. Kinder mit ADHS stellen die größte Gruppe der Kinder in psychotherapeutischer Behandlung. Das Therapieprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten THOP hat sich hier bewährt.

Warum ist THOP so erfolgreich?
• THOP leitet zu einer differenzierten Diagnostik an, die Problembereiche erfasst, aber auch die Stärken des Kindes und der Familie erkennen lässt.
• THOP ist anpassungsfähig: Aus den 26 Bausteinen des Programms kann eine individuelle Therapie zusammengestellt werden.
• THOP bezieht alle betroffenen Personen in die Behandlung ein – das Kind, seine Eltern, Erzieher_innen und Lehrkräfte.

Neu in der 6. Auflage:
• Komplett überarbeitet, mit Bezügen zu digitalen Erweiterungen
• Materialien jetzt vierfarbig
• Mit E-Book inside

Online-Materialien Logo
Anmeldung

Bitte geben Sie hier das im Buch abgedruckte Passwort ein und klicken Sie auf den Pfeil, um zu den Downloads zu gelangen.


»Die Materialien sind praxisgerecht, anschaulich und attraktiv aufbereitet; die Anleitungen konkret und verständlich so ist ein äußerst gelungenes Werkzeug für Therapeuten entstanden.« Zeitschrift für integrative Lerntherapie

»Dieses aufwändig gestaltete Lehrbuch bietet umfangreiche Konzepte, Methoden und Materialien für die therapeutische Praxis. Dabei liegt die Gewichtung auf expansiven Verhaltensproblemen und deren Auswirkungen in Familie, Schule und Freizeit. Auch wenn man das Programm nicht komplett nutzen möchte, bietet es einen wahren Fundus an qualitativ hochwertigen und durchdachten Materialien.« Sprachrohr Lerntherapie

»Kinder mit hyperkinetischen und oppositionellen Verhaltensauffälligkeiten stellen die größte Gruppe der Kinder in psychotherapeutischer Behandlung dar. THOP hat sich hier bewährt.« praxis ergotherapie

»THOP wird in dem Buch sehr detailliert und ausführlich beschrieben. Dadurch verliert das Buch an Lesefreundlichkeit, bietet aber dafür mehr Sicherheit bei der Durchführung des Trainings. Die multimodale Therapie wird als Mittel der Wahl wissenschaftlich belegt. Die Materialien sind praxisorientiert, anschaulich und kindgerecht, die Anleitung konkret und verständlich. Ein MUSS für jede/n Therapeute/-in der/die mit der Zielgruppe arbeitet.« socialnet

Dies könnte Sie auch interessieren: