Expositionen bei Ängsten und Zwängen - - Nicolas Hoffmann, Birgit Hofmann  | BELTZ
Nicolas Hoffmann / Birgit Hofmann

Expositionen bei Ängsten und Zwängen

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
neu
318 Seiten ISBN:978-3-621-27973-4 Erschienen:13.09.2012  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
31,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Psychotherapie/ Klinische Psychologie«

Expositionen bei Ängsten und Zwängen

Expositionen gelten in der Verhaltenstherapie als Methode der Wahl bei der Behandlung von Ängsten und Zwängen. Allerdings besteht eine große Unsicherheit auf Seiten der Therapeuten, wie sie denn richtig durchzuführen sind.

Ein Beispiel: Ein Mensch mit Agoraphobie wird so von der Angst beherrscht, dass er nicht mehr in der Lage ist, sein Leben nach seinen eigentlichen Bedürfnissen zu leben. Er ist damit beschäftigt, vermeintliche Bedrohungen abzuwehren und sich in Schutzräume zurückzuziehen. Er traut sich kaum noch aus dem Haus.
Die Autoren vertreten einen innovativen Ansatz ("Exposition mit Anleitung zur Subjektkonstituierung"). Sie zeigen, wie Menschen mit Ängsten und Zwängen durch In-vivo-Expositionen wieder aktiv ihr Leben gestalten können: mit zielgerichteten, gut durchdachten und mit Wirklichkeitsgefühl ausgeführten Taten.
Wie diese Expositionen in Therapiepläne eingebettet werden, ihre konkrete Durchführung und allgemeine Kapitel zu Ängsten und Zwängen sowie zur Psychopharmakabehandlung - all das macht den praktischen Wert des Buches für Verhaltenstherapeuten aus.


„Das Buch könnte dazu beitragen, der in-vivo Exposition zu einem größeren Durchbruch zu verhelfen. Nach wie vor wird die Methode als ‚hochwirksam' von Therapeuten eingeschätzt, aber zu selten praktiziert!" Forum Psychotherapeutische Praxis
Produktdetails

3., überarbeitete Auflage 2012

Format: 16,8 x 24,5 cm

Schlagwörter

Angst |  Angsttherapie |  Exposition |  Klinische Psychologie |  Kognitive Verhaltenstherapie |  Phobie |  Psychoedukation |  Psychotherapie |  Verhaltenstherapie |  Zwang |  Zwangsneurose

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: