Das Leben verschlingen? - Hilfe für Betroffene mit Binge-Eating-Störung (Essanfällen) und deren Angehörige. Mit Online-Materialien - Simone Munsch  | BELTZ
Simone Munsch

Das Leben verschlingen?

Hilfe für Betroffene mit Binge-Eating-Störung (Essanfällen) und deren Angehörige. Mit Online-Materialien

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
166 Seiten ISBN:978-3-621-27998-7 Erschienen:12.09.2011  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Selbsthilfe & Therapiebegleitung«

Das Leben verschlingen?

Hilfe für Betroffene mit Binge-Eating-Störung (Essanfällen) und deren Angehörige. Mit Online-Materialien

Die Binge-Eating-Störung (BES) ist vor allem durch regelmäßige, meist unkontrollierbare Essanfälle charakterisiert, die von den Betroffenen als sehr belastend empfunden werden. Betroffene gibt es ebenso viele wie bei anderen Essstörungen, jedoch bleibt die BES als relativ neues Störungsbild häufig unerkannt und somit auch unbehandelt.

Simone Munsch möchte mit diesem Buch zugleich Betroffene und Angehörige ansprechen und sie ermutigen, den Weg aus der Störung zu finden. Mit Informationen zur Störung, Handlungsanweisungen und hilfreichen Tipps ist das Buch ein ständiger Begleiter, wenn man sich aus dem Teufelskreis der Essanfälle befreien möchte.

Aus dem Inhalt
1 Was kann das Buch? Hinweise für Betroffene, Angehörige und Therapeuten. 2 Essen und Genießen – Überessen und Essanfälle? 3 Wie eine BES entsteht und warum sie andauert. 4 Hilfe bei Essanfällen: Einige Grundlagen. 5 Die Behandlung: Auslöser erkennen und Essanfälle bewältigen lernen. 6 Wie Gedanken das Verhalten beeinflussen und wie Sie mit dem eigenen Körper umgehen. 7 Wie lassen sich Essanfälle langfristig vermeiden? 8 Wie Sie Ihr Übergewicht nach der Bewältigung der Essanfälle behandeln. Alles Gute! Wo findet man Hilfe?

Online-Materialien Logo
Anmeldung

Bitte geben Sie hier das im Buch abgedruckte Passwort ein und klicken Sie auf den Pfeil, um zu den Downloads zu gelangen.


»Mit Hilfe von Arbeitsblättern und bewährten verhaltenstherapeutischen Methoden lehrt sie, Essanfälle unter Kontrolle zu bringen. Tipps zur Ernährung und Gewichtsreduktion, ein Glossar und nützliche Adressen ergänzen diesen anschaulichen und leserfreundlichen Ratgeber.« Gehirn & Geist

»Ein wertvoller Ratgeber für Betroffene, Angehörige und Therapeuten mit zahlreichen Ratschlägen und Interventionsmöglichkeiten für die praktische Umsetzung in der Therapie von Essanfällen.« DGE Info
Produktdetails

2., vollständig überarbeitete Auflage 2011

Format: 13,7 x 21,2 cm

Schlagwörter

Essstörung |  Essverhalten |  Adipositas |  Selbsthilfe |  Verhaltenstherapie |  Psychische Beanspruchung |  Essen |  Gefühl |  Affektive Störung |  Affekt |  emotionelle Belastung |  emotionales Lernen |  Emotion |  Affektstörung |  Psychotherapie |  Ratgeber

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: