Die »dritte Welle« der Verhaltenstherapie - Grundlagen und Praxis - Thomas Heidenreich, Johannes Michalak  | BELTZ

Die Verhaltenstherapie geht neue Wege

Die »dritte Welle« der Verhaltenstherapie

Grundlagen und Praxis

Herausgegeben von Thomas Heidenreich / Johannes Michalak

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
352 Seiten ISBN:978-3-621-28116-4 Erschienen:03.09.2013  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
36,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Psychotherapie/ Klinische Psychologie«

Die »dritte Welle« der Verhaltenstherapie

Grundlagen und Praxis

ACT, DBT, MBCT und viele andere: Die modernen verhaltenstherapeutischen Ansätze werden häufig unter dem Schlagwort „dritte Welle“ zusammengefasst. Gemeinsam ist diesen Ansätzen, dass sie Prinzipen integrieren, die nicht dem Repertoire der klassischen Verhaltenstherapie angehören, wie beispielsweise Achtsamkeit, Akzeptanz oder die Arbeit mit ungünstigen Beziehungsmustern.

Thomas Heidenreich und Johannes Michalak stellen erstmals alle neuen Ansätze in einem einführenden „Lehrbuch für die Praxis“ zusammen. Die Verfahren werden nach einem einheitlichen Schema vorgestellt, hier wird vor allem ein Augenmerk auf die Entwicklung, den empirischen Stand sowie die Anwendung des jeweiligen Ansatzes gelegt. Eine kritische Diskussion des Konstrukts „dritte Welle“ sowie die Betrachtung transdiagnostischer Aspekte ergänzen die verfahrensspezifischen Ausführungen.

Aus dem Inhalt:
Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) - Behavioral Activation - CBASP - Compassion-focused Therapy - DBT - Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT) - Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention (MBRP) - Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR) - Metakognitive Therapie - Schematherapie - Training emotionaler Kompetenzen - Well-Being Therapy

Dies könnte Sie auch interessieren: