Auf der Gefühlsebene - Emotionsfokussierte Techniken effektiv und zielorientiert einsetzen. Mit E-Book inside - Gitta Jacob  | BELTZ
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 36,95 €
Gitta Jacob

Auf der Gefühlsebene

Emotionsfokussierte Techniken effektiv und zielorientiert einsetzen. Mit E-Book inside

Buch, gebunden neu 176 Seiten ISBN:978-3-621-28806-4 Erschienen:19.05.2021  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Andere Produktarten:

Beltz

Zur Produktliste »Psychotherapie/ Klinische Psychologie«

Auf der Gefühlsebene

Emotionsfokussierte Techniken effektiv und zielorientiert einsetzen. Mit E-Book inside

 

Auf dem leeren Stuhl lassen wir den internalisierenden Kritiker Platz nehmen und das unklare schwere Gefühl auf der Brust locken wir mit der Focusing-Technik ins Bewusstsein. Obwohl, vielleicht betrachten wir das Ganze erstmal metaemotional?
Stuhldialog oder Imaginationsübung – welche emotionsfokussierende Technik ausgewählt wird, muss aus der Problematik der Patientin und den Therapiezielen begründet werden. Auch wenn viele Therapeut_innen emotionsfokussierende Übungen für hilfreich halten, können Unschlüssigkeit und Blockaden verhindern, dass die Techniken sinnvoll eingesetzt werden. Gitta Jacob stellt eine Heuristik und anhand zahlreicher Fallbeispiele vor, in welchen Situationen und mit welchen Zielen emotionsfokussierende Interventionen gut in die Sitzung eingebettet, durchgeführt und abgeschlossen werden können.
Werden emotionsfokussierte Methoden richtig eingesetzt, helfen sie Patient_innen, Emotionen zu erleben, die sie zuvor vermieden oder unterdrückt haben. So können Emotionen endlich ihre adaptive Funktion erfüllen: die Aufmerksamkeit auf grundlegende Bedürfnisse lenken und darauf, was bedeutsam ist.

Aus dem Inhalt: Was will die Patientin, was sie nicht hat? • Ist das, was der Patient will, realistischerweise erreichbar? • Wie komme ich als Therapeutin damit zurecht, dass meine Patientin ihre Wünsche nicht erreichen kann? • Emotionsfokussierte Arbeit, wenn der Patient realistische Ziele hat • Emotionsfokussierte Arbeit, wenn unerreichbare Wünsche bestehen


»Ein überaus anschauliches und eindrückliches Praxisbuch für Therapeutinnen und Therapeuten im Erwachsenenbereich, die sich moderne und innovative Therapiemethoden aneignen bzw. diese vertiefen möchten, aber durchaus auch eine Bereicherung für die Elternarbeit in den verschiedenen Arbeitsfeldern des psycho-sozialen Bereichs.« Dr. Philipp Thaler, socialnet.de, 20.9.2021
Produktdetails

Originalausgabe

1. Auflage 2021

Bindeart: Gebunden

Format: 17,1 x 24,6 x 1,545

Gewicht: 553g

Schlagwörter
Kategorien

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: