Freiwilligenmanagement in der Praxis - - Carola Reifenhäuser, Hartmut Bargfrede, Sarah G. Hoffmann, Oliver Reifenhäuser, Peter Hölzer, Elisabeth Ternyik, Christine Dotterweich  | BELTZ

Buch 230 Seiten ISBN:978-3-7799-3408-0 Erschienen:15.08.2016  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
24,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft«

Freiwilligenmanagement in der Praxis

Das Buch wirft einen Blick in Organisationen, die Instrumente des Freiwilligenmanagements praktisch anwenden. Zudem werden aktuelle Themen vertieft, die für die Zusammenarbeit mit Freiwilligen relevant sind.

Viele Nonprofit-Organisationen nutzen Methoden des Freiwilligenmanagements, wenn sie auf das ehrenamtliche Engagement setzen. Doch welche Hürden und Erfolgsfaktoren spielen bei der Implementation dieses Managementansatzes eine Rolle? Sieben AutorInnen sind der Frage nachgegangen und haben mit Verantwortlichen in Verbänden, Kirchen, Vereinen, Kommunen und Initiativen gesprochen. In 22 Interviews wird berichtet, wie sich eine produktive Engagementkultur entwickelt – aber auch, welche Hindernisse sich bei der Umsetzung auftun. Vor dem Hintergrund theoretischer Überlegungen und eigener Praxis verdichtet das AutorInnenteam diese Erfahrungen und wirft Schlaglichter auf relevante Aspekte des Freiwilligenmanagements.


»Ein nützliches Buch, das die Brisanz des Themas für unser gesellschaftliches Zusammenwirken verdeutlicht und eine Fülle von Lösungsmöglichkeiten aufzeigt.« Swen Neumann, Die Stiftung, 5/16

»Das Fachbuch ist für alle Interessierten und Fachkräfte mit und ohne Berufserfahrung als Einstieg ins Thema Freiwilligenmanagement und zur eigenen Reflexion geeignet.« Alexandra Günther, socialnet.de, 7.12.2016
Produktdetails

1. Auflage 2016

Bindeart: Broschiert

Format: 15 x 22,9 x 1,4 cm

Gewicht: 379g

Schlagwörter

Nonprofit-Organisationen |  Ehrenamt |  Engagement |  Management |  produktive Engagementkultur

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: