Auf der Suche nach einem anderen Wir - Kleine Narrative zu einer kritischen Sozialen Arbeit - Michael Langhanky  | BELTZ
Michael Langhanky

Auf der Suche nach einem anderen Wir

Kleine Narrative zu einer kritischen Sozialen Arbeit

Herausgegeben von Michael Kirchner / Timm Kunstreich / Barbara Rose

Buch, broschiert 288 Seiten ISBN:978-3-7799-3457-8 Erschienen:13.01.2017  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
39,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Grundlagen«

Auf der Suche nach einem anderen Wir

Kleine Narrative zu einer kritischen Sozialen Arbeit

Für den Erziehungswissenschaftler und Sozialarbeiter Michael Langhanky sollten Pädagogik und Soziale Arbeit ihre Grundlegung in einer Handlungsforschung en détail finden. Eine solche setzt (im Anschluss an Janusz Korczak) eine Methodenvielfalt voraus: Beobachtung, dichte Beschreibung, narrative Umschreibung, Perspektivwechsel, Analyse, vorsichtige Deutung und Kontemplation. Langhanky entlarvt vielerorts soziale Praxen als Aneignungs- oder Enteignungsstrategien. Darüber hinaus entwickelt er – auf der Bruchkante zwischen sozialräumlicher Praxis und institutioneller Logik – plausible und praktikable Gegenentwürfe zu all jenen Konzepten, die sich (gegenwärtig wieder vermehrt) an Technisierung, neuer Steuerung oder am Sachzwang orientieren. Hin zu einem gerechten, anderen Wir werden als ethische Wegemarkierungen angeboten: Achtung, Anerkennung, Verantwortung, Takt und Gastlichkeit.

Produktdetails

1. Auflage 2017

Bindeart: Broschiert

Format: 15,1 x 23,0 x 1,6 cm

Gewicht: 457g

Schlagwörter
Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: