Konflikte stellvertretender Entscheidungen in der Pädiatrie - - Tobias Nickel-Schampier  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Tobias Nickel-Schampier

Konflikte stellvertretender Entscheidungen in der Pädiatrie

Buch 238 Seiten ISBN:978-3-7799-3629-9 Erschienen:13.01.2017  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft«

Konflikte stellvertretender Entscheidungen in der Pädiatrie

Wie können wir als Erwachsene unserer Verantwortung gegenüber Kindern und Jugendlichen gerecht werden? Woran können sich Eltern orientieren, wenn sie Entscheidungen für ihre Kinder treffen? Worauf haben sie zu achten?

Das Thema des Buches betrifft die Frage, wie wir als Erwachsene unserer Verantwortung gegenüber Kindern und Jugendlichen gerecht werden können. Wie lassen sich Situationen und Konflikte beschreiben, vor denen Eltern stehen, wenn sie Entscheidungen für ihre Kinder treffen. Worauf haben sie zu achten? Es wird also eine Perspektive eingenommen, die die pragmatischen Nöte von Eltern und anderen Bezugspersonen an den Ausgangspunkt moralphilosophischer Überlegungen stellt. Gibt es normativ relevante Besonderheiten im Umgang mit Kindern? Worin unterscheiden sich Kinder von Erwachsenen?

Produktdetails

1. Auflage 2017

Bindeart: Broschiert

Format: 15 x 23,0 x 1,3 cm

Gewicht: 380g

Schlagwörter

Moral |  Verantwortung |  Ethik |  Soziale Arbeit |  Medizin

Kategorien

Dies könnte Sie auch interessieren: