Ästhetische Rezeptionsprozesse in didaktischer Perspektive - - Daniel Scherf, Andrea Bertschi-Kaufmann  | BELTZ

Konzepte literarischen Lernens

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Ästhetische Rezeptionsprozesse in didaktischer Perspektive

Herausgegeben von Daniel Scherf / Andrea Bertschi-Kaufmann

Buch, broschiert 219 Seiten ISBN:978-3-7799-3722-7 Erschienen:15.08.2018  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Ästhetische Rezeptionsprozesse in didaktischer Perspektive

Literarische Texte stellen mentale Herausforderungen für Leser/-innen dar: Diese müssen das Erzählte nachvollziehen, um es in ihrer Vorstellung entfalten zu können, sie müssen literarischen Figuren aufmerksam begegnen und sie müssen poetische Gestaltungen und deren Wirkung wahrnehmen.
Welche mentalen Handlungen sind für eine solcherart ästhetisch orientierte Rezeption charakteristisch? Wie verläuft deren Entwicklung? Und wie kann sie unterstützt werden? Um empirisch abgestützte Konzepte literarischen Lernens entwickeln zu können, erweisen sich Erkenntnisse zu diesen Fragen als grundlegend.