Bildung und Befähigung - Eine qualitative Studie zu kritisch-konstruktiver Didaktik und Capabilities Approach - Jan Christoph Störtländer  | BELTZ
Jan Christoph Störtländer

Bildung und Befähigung

Eine qualitative Studie zu kritisch-konstruktiver Didaktik und Capabilities Approach

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
314 Seiten ISBN:978-3-7799-4777-6 Erschienen:17.04.2019  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
36,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Bildung und Befähigung

Eine qualitative Studie zu kritisch-konstruktiver Didaktik und Capabilities Approach

Bildung (Wolfgang Klafki) und Befähigung (Martha Nussbaum) gehören zu den wirkmächtigsten bildungs- und gerechtigkeitsphilosophischen Deutungsmustern der Gegenwart. Doch (wie) lassen sich beide Ansätze zusammendenken? Die Arbeit gibt sowohl eine theoretische Antwort als auch eine empirische anhand einer mit SchülerInnen durchgeführten qualitativen Studie. Verhandelt werden hierbei u.a. das Normativitätsproblem kritisch-konstruktiver Didaktik, das Verständnis von Schlüsselproblemen als Befähigungsdeprivation sowie prospektiv Skizzen eines an Befähigungen orientierten Allgemeinbildungsverständnisses.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: