Erziehung in der Kita - Alltagskultur als pädagogisches Handlungsfeld - Christina Jasmund  | BELTZ

Alltag als Erziehung

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Christina Jasmund

Erziehung in der Kita

Alltagskultur als pädagogisches Handlungsfeld

Buch, broschiert 168 Seiten ISBN:978-3-7799-3816-3 Erschienen:11.06.2018  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
24,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Grundlagen«

Erziehung in der Kita

Alltagskultur als pädagogisches Handlungsfeld

Alltagskultur beschreibt die spezifische Weise unserer täglichen Verrichtungen und Kontakte, z. B. wie wir miteinander umgehen, gemeinsam essen, uns sauber und unser Umfeld in Ordnung halten. Alltagshandeln fokussiert auf eigenständiges Tun als ein Können. Entsprechende Fertigkeiten müssen Kinder erlernen und einüben. Erwachsene steuern dies im gemeinsamen Handeln – als Mittun, durch ihr Modell- und Erziehungsverhalten. Dieses unterscheidet sich deutlich von der Bildungsförderung, die ihren Fokus auf Wissen richtet. Das Praxishandbuch gewichtet das Verhältnis von Bildung und Erziehung in den ersten Lebensjahren neu und fokussiert auf die Lernprozesse im Kita-Alltag, die seit der Bedeutungszunahme von frühkindlicher Bildungsförderung zu Unrecht aus dem Fokus pädagogischer Arbeit geraten sind.

Dies könnte Sie auch interessieren: