Der postnationale Raum - Transformation von Souveränität und Grenzen in Europa - Georg Vobruba  | BELTZ
Georg Vobruba

Der postnationale Raum

Transformation von Souveränität und Grenzen in Europa

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
172 Seiten ISBN:978-3-7799-5045-5 Erschienen:01.10.2012  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
18,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Der postnationale Raum

Transformation von Souveränität und Grenzen in Europa

Postnationale Räume entstehen aus der radikalen Transformation von Souveränität und Grenzen. Die Entwicklung der Europäischen Union zum postnationalen Raum ist weit fortgeschritten und wird durch die Eurokrise noch beschleunigt.

Dies könnte Sie auch interessieren: