Verschuldung von jungen Erwachsenen - Biographische Verläufe im Kontext von Partizipation und Risiko - Vera Lanzen  | BELTZ

Folgen früher Verschuldung

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Vera Lanzen

Verschuldung von jungen Erwachsenen

Biographische Verläufe im Kontext von Partizipation und Risiko

Buch, broschiert neu 254 Seiten ISBN:978-3-7799-3939-9 Erschienen:15.01.2019  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
34,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Verschuldung von jungen Erwachsenen

Biographische Verläufe im Kontext von Partizipation und Risiko

Die Arbeit fragt nach der biographischen Bedeutung und Funktion von Verschuldungsprozessen bei jungen Erwachsenen, indem drei lebensgeschichtliche Verläufe von jungen verschuldeten Menschen rekonstruiert werden. Dabei wird deutlich, dass Schulden im jungen Erwachsenenalter vor allem als soziales Beziehungsmittel bedeutsam sind und durch Verschuldung soziale Zugehörigkeit hergestellt werden kann. Gleichzeitig bergen Schulden im jungen Erwachsenenalter das Risiko des sozialen Ausschlusses. Den Abschluss der Arbeit bildet eine Diskussion der Ergebnisse hinsichtlich der Relevanz für sozialpädagogisches Handeln im Kontext von Jugendverschuldung.

Dies könnte Sie auch interessieren: