Frühkindliche Bildung zwischen Wunsch und Wirklichkeit - Neues zur Kindheits- und Familienpädagogik - Gabriele Müller, Ramona Thümmler  | BELTZ
Frühkindliche Bildung zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 24,99 €

Frühkindliche Bildung zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Neues zur Kindheits- und Familienpädagogik

Herausgegeben von Gabriele Müller / Ramona Thümmler

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
304 Seiten ISBN:978-3-7799-5218-3 Erschienen:08.04.2020  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Frühkindliche Bildung zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Neues zur Kindheits- und Familienpädagogik

Das Handlungsfeld der Kindertagesbetreuung erfährt seit einigen Jahren einen kontinuierlichen gesellschaftlichen Bedeutungszuwachs. Dies zeigt sich sowohl im nach wie vor anhaltenden quantitativen Ausbau als auch am ungebrochenen Diskurs um die Qualität frühkindlicher Bildung. Die Akteurinnen und Akteure im Feld stehen vor zahlreichen Herausforderungen und zunehmenden Erwartungen an ihre Professionalität. Der Band nimmt sich dieser und aktueller Herausforderungen des Aufwachsens an und beleuchtet Bildungs- und Entwicklungsthemen sowie Qualitätsaspekte frühkindlicher Bildung.


»Das Buch ist eine Tour d`Horizon durch die Wirklichkeit der frühkindlichen Bildung und verweist deutlich auf den Wunsch nach Weiterentwicklung.« Thomas Thiel, Welt des Kindes, Heft 1 - Januar 2021

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: