Vorwärts, aber nicht vergessen! – Entwicklungslinien und Perspektiven in der Kinder- und Jugendhilfe - - Marion Gathen, Thomas Meysen, Josef Koch  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Vorwärts, aber nicht vergessen! – Entwicklungslinien und Perspektiven in der Kinder- und Jugendhilfe

Herausgegeben von Marion Gathen / Thomas Meysen / Josef Koch

Buch, broschiert neu 170 Seiten ISBN:978-3-7799-6027-0 Erschienen:09.04.2019  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
29,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Kinder- und Jugendhilfe«

Vorwärts, aber nicht vergessen! – Entwicklungslinien und Perspektiven in der Kinder- und Jugendhilfe

Die inklusive Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe ist seit geraumer Zeit in der Diskussion. Die bislang unverwirklichte Vorstellung ist ein System, das für alle Kinder und Jugendlichen verantwortlich zeichnet, unabhängig davon, welche familiäre, soziale oder kulturelle Herkunft, welche Beeinträchtigung oder Behinderung sie mitbringen. Die hiermit verbundene Reform gilt als das zentrale fachpolitische Vorhaben.
Ihre Verwirklichung ist allerdings voraussetzungsvoll und erfordert sowohl Reflexion der historischen Bezüge als auch Visionen für die Zukunft. Für dieses »Vorwärts, aber nicht vergessen!« steht Norbert Struck wie kein Zweiter in der Kinder- und Jugendhilfe. Er hat sein gesamtes berufliches Leben der Kinder- und Jugendhilfe gewidmet und gilt weit über die Grenzen seines Arbeitgebers, des Paritätischen Gesamtverbands, als unermüdlicher Kämpfer für die Rechte von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien.
Norbert Struck zum Dank beleuchten die Autor*innen in diesem Band das SGB VIII und seine Möglichkeiten und Herausforderungen noch einmal auf verschiedenen Ebenen. Wer an die Vergangenheit anknüpfen und die aktuellen sowie zukünftigen Debatten zur fachlichen und politischen Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe kennen will, wird bei der Lektüre in diesem Sammelband fündig.

Dies könnte Sie auch interessieren: