Der Wertschätzende Qualitätsdialog - Ein Konzept für die partizipative Qualitätsentwicklung in der frühen Bildung - Maike Reese, Sarah Stüber  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 14,95 €
Maike Reese / Sarah Stüber

Der Wertschätzende Qualitätsdialog

Ein Konzept für die partizipative Qualitätsentwicklung in der frühen Bildung

Buch, broschiert neu 138 Seiten ISBN:978-3-7799-6320-2 Erschienen:14.04.2021  

Lieferzeit: ca. 4 bis 6 Tage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Kindheitspädagogik«

Der Wertschätzende Qualitätsdialog

Ein Konzept für die partizipative Qualitätsentwicklung in der frühen Bildung

In dem Buch wird ein zeitgemäßes partizipatives Konzept der Qualitätsentwicklung für Kitas vorgestellt. Anhand vieler praktischer Beispiele zeigen die Autorinnen, wie es Einrichtungen der frühen Bildung gelingen kann, mit Spaß und Anspruch an Qualität zu arbeiten. Im Zentrum des Konzepts steht die Einbindung des gesamten Teams darin, die gemeinsame Haltung zu reflektieren und ein eigenes Verständnis von pädagogischer Qualität zu entwickeln. Es werden Methoden dazu vorgestellt, wie die Qualität aus Kindersicht in die Evaluation eingebunden werden kann. Der Wertschätzende Qualitätsdialog beinhaltet außerdem ein Peer-Review-Verfahren. Das Buch gibt konkrete Vorschläge für den leichten Einstieg in die Qualitätsentwicklung in der Kita; auch auf andere Einrichtungen der frühen Bildung lässt sich das Konzept übertragen.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: