Kritische Kriminologie und Sicherheit, Staat und Gouvernementalität - 10. Beiheft Kriminologisches Journal - Bernd Belina, Reinhard Kreissl, Andrea Kretschmann, Lars Ostermeier  | BELTZ

Kritische Kriminologie und Sicherheit, Staat und Gouvernementalität

10. Beiheft Kriminologisches Journal

Herausgegeben von Bernd Belina / Reinhard Kreissl / Andrea Kretschmann / Lars Ostermeier

Buch 92 Seiten ISBN:978-3-7799-0990-3 Erschienen:10.12.2012  

Lieferzeit: ca. 4 bis 7 Tage

Buch
34,95 € inkl. Mwst.
Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft«

Kritische Kriminologie und Sicherheit, Staat und Gouvernementalität

10. Beiheft Kriminologisches Journal

Aktuelle sozialwissenschaftliche Debatten über Recht, Staat und Sicherheit aus dem anglo-amerikanischen Raum bieten für die kritische Kriminologie eine Reihe von Anschlussmöglichkeiten. Diese Entwicklungen insbesondere für die deutschsprachige Debatte aufzugreifen und ihre Potenziale für zeitgenössische Gesellschaftsdiagnosen auszuloten ist das Anliegen dieses Bandes.

Dies könnte Sie auch interessieren: