Kinder und Jugendliche mit speziellem Versorgungsbedarf - Beispiele und Lösungswege für Kooperation der sozialen Dienste - Silke Birgitta Gahleitner, Hans Günther Homfeldt  | BELTZ

Kinder und Jugendliche mit speziellem Versorgungsbedarf

Beispiele und Lösungswege für Kooperation der sozialen Dienste

Herausgegeben von Silke Birgitta Gahleitner / Hans Günther Homfeldt

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
290 Seiten ISBN:978-3-7799-4000-5 Erschienen:10.09.2012  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
22,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Grundlagen«

Kinder und Jugendliche mit speziellem Versorgungsbedarf

Beispiele und Lösungswege für Kooperation der sozialen Dienste

Kinder und Jugendliche mit speziellem Versorgungsbedarf benötigen multimodale Unterstützungsnetzwerke. Wie jedoch kann Kooperation zwischen Kinder- und Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Behindertenhilfe und Schule gelingen? Ausgehend von den Frühen Hilfen, der Frühförderung, traumatisierten und chronisch kranken Kindern bis hin zu Kindern und Jugendlichen mit seelischer und körperlicher Behinderung sowie Jugendlichen in therapeutischen Wohngemeinschaften wird diese Frage anschaulich und fallübergreifend erörtert. Abschließend analysiert das Buch Hindernisse und Lösungswege zu einer erfolgreichen Kooperation der sozialen Dienste und entwickelt dafür eine Reihe ermutigender Perspektiven.


»Ein gelungenes Buch, das Überlegungen zur Kooperation der sozialen Dienste und deren Notwendigkeit darstellt. Ausgesprochen aktuell und im Ausblick ermutigend!« Blickpunkt öffentliche Gesundheit

Dies könnte Sie auch interessieren: