Kindeswohlschutz organisieren - Jugendämter auf dem Weg zu zuverlässigen Organisationen - Michael Böwer  | BELTZ
Michael Böwer

Kindeswohlschutz organisieren

Jugendämter auf dem Weg zu zuverlässigen Organisationen

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
312 Seiten ISBN:978-3-7799-4024-1 Erschienen:16.04.2012  

Lieferzeit: Sofort (Download)

E-Book/pdf
31,99 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Kinder- und Jugendhilfe«

Kindeswohlschutz organisieren

Jugendämter auf dem Weg zu zuverlässigen Organisationen

Die Vielzahl von dramatischen Fällen von Kindeswohlgefährdung wirft die Frage auf, wie Jugendämter mit diesem Problem vor Ort umgehen. Die Studie zeigt erstmals im deutschsprachigen Raum auf der Ebene der Leiterinnen und Leiter im Allgemeinen Sozialen Dienst, wie vielfältige „Erfindungen“ zu einer achtsamen Kinderschutzpraxis beitragen können. Damit wird angeschlossen an neuere sozialwissenschaftliche Erkenntnisse zu Organisationen, von denen seitens ihrer Umwelt ein hohes Maß an Zuverlässigkeit erwartet wird, obwohl sie mit schwer vorhersehbaren und unklaren Fallkonstellationen konfrontiert sind.


»Das Werk von […] Michael Böwer ist innovativ und inhaltlich schlüssig. Ein besonderer Verdienst kommt der komprimierten Darstellung der Ereignisse seiner empirischen Untersuchung zu; es handelt sich hierbei um ein good practice Beispiel einer Auswertung gemäß der Grounded Theory. Nicht zuletzt machen die fachlich begründeten Thesen des Autors sowie die Präsentationsform seiner Studie dies Buch überaus empfehlenswert für die Praxis der Sozialen Arbeit, wie auch für wissenschaftliches Arbeiten, zum Thema Soziale Arbeit.« socialnet

Dies könnte Sie auch interessieren: